Futter

Ratten benötigen kein Katzen- oder Hundefutter zusätzlich, um satt zu werden oder ihre Bedürfnisse zu decken!

 

Unsere Futterempfehlungen:

Rattima

Tima Rattima

Zusammensetzung
Getreidechips, Weizen, Gerste, Hafer, Haferflocken, Brocken, Buchweizen, Reis, Mais, Weizenflocken, Sonnenblumenkerne weiß und gestreift, extra Hafer, Johannisbrot, Puffweizen, Kürbiskerne, Erbsen, Karottenflocken und Süßwassergarnelen

Analyse
Feuchtigkeit 11.5 %
Rohasche 3.6 %
Rohfaser 7.1 %
Rohfett 6.2 %
Rohprotein 13.0 %

Vilmie Rattenfutter

Zusammensetzung
Getreide (Weizen, Hafer, Buchweizen, Mais, Gerste, Reis), Weizen-, Mais- und Hafernebenerzeugnisse, Saaten (Kardisamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne), Gemüse (Erbsen und Karotten), Fleisch und tierische Nebenprodukte (vom Rind und Schwein), Johannisbrot, Süßwassergarnelen

Analyse
Feuchtigkeit 11.8 %
Rohasche 2.9 %
Rohfaser 5.5 %
Rohfett 5.4 %
Rohprotein 14.5 %

JR Farm Rattenschmaus

Ratten-Schmaus

Zusammensetzung
Extrudiertes Maismehl, Maisflocken, Dari, Weizen, Weizenflocken, Sonnenblumenkerne 5%, Milo, gepoppter Weizen, Erbsenflocken, Mais, Johannisbrot, rote Hirse, Karotten, Kanariensaat, Buchweizen, gelbe Hirse, Hafer-Ecken, Huhn, Rind, Pfefferminze, Hafer, Shrimps 1%, Mungbohnen, Fisch.

Analyse
Rohasche 3.6 %
Rohfaser 7.0 %
Rohfett 4.5 %
Rohprotein 12.4 %

Reggie Rat Rattenfutter

REggie Rat Food

Zusammensetzung
Weizen, Mais, Erbsenflocken, gerösteten Weizen, Hafer, Maisflocken, Sojaschrot, Luzernemehl, Weizengrießkleie, extrudiert Johannisbrodsamen, Sojaöl, getrocknete Banane, Calciumcarbonat.
Kann gentechnisch verändertes Soja enthalten.

Analyse
Rohasche  5.0 %
Rohfett 3.0 %
Rohprotein 14.5 %
Rohfaser 4.0 %


Multifit Rattenfutter

MultiFit Rattenfutter

Zusammensetzung
Getreide, pflanzliche Nebenerzeugnisse (0,11% Yucca schidigera), Gemüse, Früchte (3% Johannisbrot, 1,5% Apfel, 1,4% Banane), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Saaten, Weich- und Krebstiere (1% Gammarus), Insekten (0,5% Mehlwürmer), Mineralstoffe, Öle und Fette (0,5% Leinöl)

 

 

 

Analyse
Feuchtigkeit 11.0 %
Rohasche 4.6 %
Rohfaser 7.5 %
Rohfett 5.5 %
Rohprotein 14.0 %

Eine regelrechte „Mode-Erscheinung“ ist das Selbstmischen des Trockenfutters, also das Futter für die Ratten aus den entsprechenden einzelnen Bestandteilen selbst zusammenzustellen. Hier sollte man sich darüber im Klaren sein, dass eine falsche Mischung/das falsche Mischverhältnis erhebliche Konsequenzen für die Tiere haben kann. Ein zu hoher Fettanteil macht die Ratten dick, ein zu hoher Eiweißanteil steht im Verdacht die Tumorbildung zu fördern, etc. pp.
Wer sich nicht wirklich eingehend und ausgiebig mit wirklich fundierten Infos dazu befasst hat, sollte das Risiko lieber nicht eingehen.
Warum die Gesundheit der Tiere riskieren, wenn es mittlerweile doch eine gute Auswahl an ausgewogenen Fertigfuttermischungen zu kaufen gibt?!