Käfigtabelle

Modell Marke Maße
(L x T x H)
u. Gitterabstand

Preis

Max.
Ratten

Geeignet
für:
Besonderheiten,
Vor- und Nachteile  
Jenny
(altes Modell)
Ferplast 80 x 50 x 80 cm
Gitterabstand:
1,0 cm

160 €

3

Weibchen,
Böckchen,
Jungtiere
Besonderheiten: umfangreiches Zubehör, wie Röhren, Plastikebenen, Näpfe und Tränke

Pro: Enger Gitterabstand, sehr stabil

Contra: Zu kleine Türen an der Vorderseite, unlackiertes Gitter, nicht zusammenklappbar und deshalb schwer zu lagern/transportieren

Jenny Large KD Ferplast 80 x 75 x 80 cm
Gitterabstand:
1,0 cm

170 – 250 €

4-5

Weibchen,
Böckchen,
Jungtiere
Besonderheiten: zwei Näpfe und eine Tränke

Pro: Enger Gitterabstand, eine große Tür vorn und oben, zerlegbar und daher gut zu lagern, das Gitter reicht bis auf den Boden (Bodenschale kann nicht angenagt werden)

Contra: Bodengitter (sollte nicht verbaut werden)

Freddy 2 max Savic 80 x 50 x 80 cm
Gitterabstand:
1 cm

n.b. €

3

Weibchen,
Böckchen,
Jungtiere
Besonderheiten: umfangreiches Zubehör, wie Röhre, Plastiketagen, Napf, Tränke, Eckklo und Sputnik

Pro: Gitter sind lackiert, einegroße Türe vorn, geringer Gitterabstand

Contra: nicht zerlegbar

Furet XL und

 

 

Furet Tower

Ferplast XL:
80 x 75 x 86,5 cm
Gitterabstand:
1,5 cmTower:
80 x 75 x 161 cm Gitterabstand:
1,5 cm

XL:
130 – 220 €

Tower:
190-350 €

XL:
5

Tower:
12

 

Weibchen,
Böckchen

Besonderheiten: umfangreiches Zubehör, wie Röhren, Plastiketagen, Näpfe, Tränke, Hängematte und Ecktoilette

Pro: relativ enger Gitterabstand, lackiertes Gitter, zerlegbar und deshalb gut zu lagern, große Türen (vorn und oben)

Contra: durch die große Tiefe sind die hinteren Ecken des Käfigs schlecht erreichbar, der Käfig selbst ist dadurch recht unhandlich, die gemusterten Bodenschalen sind u.U. schwierig zu reinigen

Suite Royal 95 Double

 

 

Suite Royal XL

Savic 95:
Innen: 95 x 63 x 120 cm
Außen: 95 x 63 x 159 cm
Gitterabstand:
1,6 cm
XL:
Innen: 113 x 65 x 71 cm
Außen: 115 x 67,5 x 153 cm
Gitterabstand: 1,4 cm

95:
270 – 300 €

XL:
330 – 390 €

95:
8

XL:
12

 

Weibchen,
Böckchen

Besonderheiten: Erste Voliere, deren Vorderseite komplett geöffnet werden kann.

Pro: Riesige Türen über die komplette Front (sehr praktisch für den wöchentlichen Großputz und zum „Einfangen“ scheuer Tiere),  Türen mit Sicherheitsriegel (kann durch die Ratten nicht geöffnet werden), in der Mitte abtrennbar, sodass z.B. kranke Ratten für kurze Zeit separiert werden können, Ablagefach unterhalb des Käfigs, Untergestell mit Rollen, Käfig selbst hochwertig verarbeitet

Contra: sehr teuer, Etagen sind viel zu leicht, aus sehr dünnem Plastik gefertigt und nur auf eine Halterung aufgelegt (können also von den Ratten ausgehebelt werden und sind daher ungeeignet)

Tommy 82 C3
(dreistöckig)
Marchioro 82 x 51 x 152 cm
Gitterabstand: 2,35

n.b. €

6

Böckchen Besonderheiten: viel Zubehör wie z.B.: Plastiketagen, Häuschen, Tränken und Näpfe

Pro: Leicht zu Reinigen, Bodenwannen = Volletagen, dadurch viel Lauffläche auch ohne Umbaumaßnahmen, vollständig zerlegbar und leicht zu lagern, pro Modul eine große Tür vorn und eine weitere an der Oberseite des obersten Moduls, steht auf Rollen und kann leicht verschoben werden, hat auch noch kleine Seitentürchen

Contra: große Gitterabstände, daher nur für Böckchen geeignet

Tommy 102 C2
(zweistöckig)undTommy 102 C3
(dreistöckig)
Marchioro C2: 102 x 53 x 105 cm
Gitterabstand: 2,35 cmC3: 102 x 53 x 156 cm
Gitterabstand: 2,35 cm

n.B. €

 

C2: 5

C3: 8

Böckchen Besonderheiten: viel Zubehör wie z.B.: Plastiketagen, Häuschen, Tränken und Näpfe

Pro: Leicht zu Reinigen, Bodenwannen = Volletagen, dadurch viel Lauffläche auch ohne Umbaumaßnahmen, vollständig zerlegbar und leicht zu lagern, lackiertes Gitter, pro Modul eine große Tür vorn und eine weitere an der Oberseite des obersten Moduls, steht auf Rollen und kann leicht verschoben werden, hat auch noch kleine Seitentürchen

Contra: große Gitterabstände, daher nur für Böckchen geeignet

Baffy 100 zweistöckig
undBaffy 100
Dreistöckig
Essegi Zweistöckig:
100 x 53 x 102 cm
Gitterabstand:
2,1 cmDreistöckig:
100 x 53 x 150 cm
Gitterabstand:
2,1 cm

Zweistöckig:
130 – 150 €

Dreistöckig:
150 – 180 €

Zweist.: 5

Dreist.:
8

 

Böckchen

Besonderheiten: viel Zubehör wie z.B.: Sitzbretter, Häuschen, Tränken und Näpfe

Pro: Leicht zu Reinigen, Bodenwannen = Volletagen, dadurch viel Lauffläche auch ohne Umbaumaßnahmen, vollständig zerlegbar und leicht zu lagern, pro Modul eine große Tür vorn und eine weitere an der Oberseite des obersten Moduls, Untergestell mit Rollen wird mitgeliefert

Contra: große Gitterabstände, daher nur für Böckchen geeignet, unlackiertes Gitter (wird schnell matt), Sitzbretter sind aus unlackiertem Holz (Urin sickert ein, Geruchsbildung ist unvermeidbar)

Villa Casa 90

 

 

 

 

Villa Casa 120

Montana Cages 90:
Innen:
89,5 x 59,5 x 141 cm
Außen:
90 x 60 x 185 cm
Gitterabstand:
1,3 cm
120:
Innen:
100 x 70 x 144 cm
Außen:
120 x 81 x 201 cm
Gitterabstand:
1,3 cm

90:
260 €

120:
300 – 400 €

 

 

 

Weibchen,
Böckchen

Besonderheiten: kann wahlweise mit Flach- oder Spitzdach aufgebaut werden (beides im Lieferumfang enthalten)

Pro: trotz der Größe nur kleiner Gitterabstand, zwei große Türen vorn, original zink- und schwermetallfreie AVILON-Pulverbeschichtung, mit handwerklichem Geschick kann man gut über die komplette Front große Türen einbauen, s. Basteltips

Contra: Bei der 90er Version sind die Türen u.U. etwas zu klein im Vergleich zur Breite der Voliere

Preisangaben sind Stand Dez. 2016